Schnell und einfach eine Apple Watch Reparatur bei LieferReparatur buchen und gratis Paketmarke fürs Einsenden erhalten:

Beliebte Reparaturen:

Apple Watch Reparatur

Hier erklären wir die häufigsten Probleme mit der Apple Watch und wie man sie behebt.

Auch wenn die Apple Watch zweifellos eines der besten Wearables auf dem Markt ist, gibt es immer noch eine ganze Reihe von Problemen. Wir haben Foren, Kommentare und andere Online-Meinungen zu einer Vielzahl von Problemen, Störungen und alltäglichen Ärgernissen durchforstet, um eine umfassende Liste der häufigsten Apple Watch-Probleme und deren Lösung zusammenzustellen.

Wenn Sie von den Apple Watch Fehlern betroffen sind, lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen – wir haben einige Möglichkeiten aufgelistet, wie Sie selbst eines dieser Probleme lösen können.

Inhaltsverzeichnis

Apple Watch SE Überhitzung

Südkoreanische Nutzer beklagen, dass ihre Apple Watch SE am Handgelenk heiß wird. Dies soll zu physischen Schäden auf dem Bildschirm der Uhr führen. Das Problem soll bei allen Typen und Größen der Apple Watch SE auftreten. Außerhalb Südkorea scheint das Problem nicht vorhanden zu sein. 

Lösungsvorschläge:

Es handelt sich hierbei um einen Hardwareschaden, welchen Sie selbst nicht beheben können.

  • Während der Garantiezeit können Sie sich bei Apple oder dem Händler melden, bei dem Sie Ihre Uhr gekauft haben und um eine Reparatur bitten.
  • Außerhalb der Garantiezeit können Sie uns Ihre Apple Watch für einen Kostenvoranschlag einsenden.
Apple Watch Reparatur
Bildquelle: www.macrumors.com

Zufällige Neustarts der Apple Watch 3 unter WatchOS 7

Offizielle Lösung:

Überprüfen Sie, ob auf Ihrer Apple Watch die neueste Version von WatchOS läuft. Apple hat WatchOS 7.0.3 am 19. Oktober 2020 veröffentlicht, das diese Neustart-Probleme auf den iWatches der Serie 3 behebt.

Apple Watch Series 5 oder Apple Watch SE friert in der Gangreserve ein oder lässt sich nicht aufladen

Bei einer kleinen Anzahl von Nutzern der Apple Watch Series 5 und der Apple Watch SE mit WatchOS 7.2 oder 7.3 ist ein Problem aufgetreten, bei dem die Apple Watch nach dem Erreichen der Energiereserve nicht mehr geladen wird oder diese einfriert.

Offizielle Lösung:

Apple hat dieses Problem bestätigt und ein kostenloses Reparaturprogramm für betroffene Geräte gestartet.

watchos6 series5 battery low
Bildquelle: support.apple.com

Die Haut unter der Apple Watch fühlt sich unangenehm an und juckt

Es gibt keine wirkliche Möglichkeit, dies zu beheben, da es sich offenbar um eine Hautempfindlichkeit handelt. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, um zu verhindern, dass es sich so stark auswirkt.

So können Sie es verhindern:
Lockern Sie das Armband Ihrer Apple Watch. Manchmal kann das Problem dadurch verursacht werden, dass sich Schweiß zwischen der Haut und den Sensoren festsetzt, wodurch die Atmungsaktivität der Haut beeinträchtigt wird. Wenn Sie Ihr Armband etwas lockern, kann Ihre Haut besser atmen – und die Sensoren Ihrer Apple Watch werden wahrscheinlich auch nicht allzu sehr beeinträchtigt.
Legen Sie jeden Tag eine geplante Pause von Ihrer Apple Watch ein, damit sich Ihre Haut erholen kann. Wenn Ihre Symptome nur geringfügig sind, kann schon eine kleine Auszeit dafür sorgen, dass sie nicht zu einer Belastung werden.
Es könnte auch sein, dass Ihre Haut nur auf das Material des Armbands reagiert. Tauschen Sie diese gegebenenfalls gegen ein anderes aus.

Apple Watch schaltet sich nicht ein, wenn das Handgelenk angehoben wird

Der Bildschirm der Apple Watch leuchtet nicht auf, wie es normalerweise der Fall ist, wenn man das Handgelenk anhebt oder eine Schnippbewegung damit macht.

Mögliche Lösungen:
Öffnen Sie die Einstellung der Apple Wach und gehen Sie zum Punkt Allgemein > “Display aktivieren” stellen Sie sicher, dass diese Option aktiviert ist.
Überprüfen Sie zudem, ob sich die Apple Watch im Theatermodus befindet. Dies erkennen Sie darin das Theater-Symbol, welches aus zwei Masken besteht, am oberen Rand des Bildschirms aufleuchtet. Um es auszuschalten, öffnen Sie zunächst das Kontrollzentrum und tippen Sie auf den Theatermodus-Button.
Prüfen Sie regelmäßig, ob Sie die Apple Watch Updates installiert haben. In “Einstellungen” > “Allgemein” > “Softwareupdate” sehen Sie, ob für Ihr Gerät eine Aktualisierung vorhanden ist. Installieren Sie diese, falls dies noch nicht geschehen ist.

Lichteinfall sogenanntes “Light Bleed” auf dem Display der Apple Watch Series 4

In Apple-Support-Forum häufen sich die Beschwerden über das sogenannte Light Bleed auf dem Display der Apple Watch Series 4. Wenn Sie sich in einer dunklen Umgebung befinden und die Helligkeit abnimmt, können Sie feststellen, dass eine Seite des Apple Watch Displays heller ist als die andere und gelb erscheint. Dabei handelt es sich nicht um einen Lichteinfall oder das bekannte Clouding bei LCD-Bildschirmen, da das Display der Apple Watch Series 4 ein OLED-Display ist. Vielmehr scheint es sich um ein Problem mit grauen Bildern zu handeln.

Die Lösung:
Leider können Sie dieses Problem nicht selbst beheben, sondern müssen sich an Apple wenden, um einen Ersatz zu erhalten.
Falls Sie sich außerhalb der Garantiezeit befinden können wir das Display für Sie austauschen.

Video abspielen

Nachrichten bleiben auf der Apple Watch ungelesen

Mögliche Lösungen:
Schließen Sie die Nachrichten-App auf Ihrem iPhone und versuchen Sie dann, sowohl Ihr iPhone als auch Ihre Apple Watch auszuschalten, indem Sie die Einschalttaste gedrückt halten und dann auf “Aus” schieben. Schalten Sie zuerst Ihr iPhone wieder ein und dann Ihre Apple Watch. Die beiden Geräte sollten nun korrekt synchronisiert werden.
Es lohnt sich, die offizielle Apple-Anleitung zum Entkoppeln der Apple Watch und zum anschließenden Einrichten der Apple Watch durchzuarbeiten, um zu sehen, ob die Synchronisierung dadurch wieder korrekt funktioniert.
Wenn Sie auf ein neues iPhone umgestiegen sind, sollten Sie sich auch die ausführliche Anleitung von Apple für den Wechsel Ihrer Apple Watch ansehen.
Versuchen Sie sich auf allen betroffenen Geräten von iCloud abzumelden, alle Geräte neu zu starten und sich dann wieder bei iCloud anzumelden.

Der Bildschirm ist aus dem Uhrengehäuse gesprungen

Wie sich herausgestellt hat, ist dieser Fehler auf die Batterie zurückzuführen. Wenn die Batterie altert, schwillt sie an, nimmt mehr Platz in dem winzigen Gehäuse der Apple Watch ein und drückt den Bildschirm nach außen. Seltsamerweise scheint das Heraushängen des Bildschirms der iWatch nicht sonderlich zu stören, und es gibt Videos, in denen sie weiterhin funktioniert.

Die meisten Beschwerden scheinen von Besitzern der Apple Watch Series 1 zu kommen, aber es gibt auch einige Beispiele von Besitzern der Apple Watch Series 3, die von diesem Problem betroffen sind, sodass wahrscheinlich jedes Modell der Apple Watch von diesem speziellen Defekt potentiell betroffen sein kann.

Lösung:
Bringen Sie das Gerät in den nächsten Apple Store oder wenden Sie sich an den Apple-Support. Da der Fehler mit der Batterie zusammenhängt, übernimmt Apple in den meisten Fällen die Garantie und hat die Garantiezeit für die meisten Apple Watch Modelle sogar auf drei Jahre verlängert.
Außerhalb der Garantiezeit können wir Ihnen behilflich sein.

Apple Watch lässt sich nicht mit LTE verbinden

Ein bekannter Fehler der Apple Watch mit der LTE-Variante ist, dass die Verbindung mit dem Mobilfunknetz nicht einwandfrei funktioniert. Apple hat den Fehler bereits im September 2017 öffentlich eingeräumt und angekündigt, dass es mit einem Update behoben werden würde. Folglich wurde offiziell mit dem WatchOS 4.0.1-Update der Fehler behoben und erläutert, dass die Apple Watch Probleme mit der Übergabe zwischen Wi-Fi und Mobilfunknetz habe. Das Update verhinderte, dass sich die Apple Watch mit nicht authentifizierten Wi-Fi-Netzwerken verbinden konnte. 

 

Lösung:

Aktualisieren Sie die Software Ihrer Apple Watch. Öffnen Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone und gehen Sie zu Allgemein > Softwareupdate. Sollte eine Aktualisierung vorhanden sein, installieren Sie diese, falls dies noch nicht geschehen ist.

Andere mögliche Lösungen:

Sie können versuchen, Ihren Mobilfunktarif neu einzurichten. Öffnen Sie die Apple Watch App und gehen Sie zur Registerkarte “Meine Uhr”. Tippen Sie auf das “i” neben “Anbieter” und dann auf “Entfernen”. Sie können dann Ihren Mobilfunktarif erneut hinzufügen: Tippen Sie auf “Neuen Plan hinzufügen”, reaktivieren Sie und starten Sie die Apple Watch neu.

Es ist möglich, dass das Problem mit Telekom oder Vodafone zusammenhängt. Erfahrungsberichte zeigen, dass LTE-Daten normal funktionierten, nachdem Telekom oder Vodafone ihren Anrufdienst neu initialisiert hatte. Betroffene erreichten dies durch mehrere Telefonanrufe bei Telekom oder Vodafone, einen persönlichen Besuch bei Telekom oder Vodafone oder eine Kombination aus beidem.

Wenn keine dieser Lösungen funktioniert, wenden Sie sich an Apple.

Kein iPhone - Verbindungsfehler zum iPhone

Nach dem Neustart der Apple Watch oder gelegentlich auch nach der Verwendung des Flugmodus, kann die Apple Watch den Fehler “Kein iPhone” anzeigen. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, lassen Sie Ihre Apple Watch und Ihr iPhone am besten wieder zueinander finden.

Mögliche Lösungen:
Vergewissern Sie sich zunächst, dass der Flugzeugmodus sowohl auf Ihrer Watch als auch auf Ihrem iPhone ausgeschaltet ist und dass Wi-Fi und Bluetooth eingeschaltet sind.
Um Ihre Apple Watch neu zu starten, halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis Sie den Schieberegler “Ausschalten” sehen. Schieben Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts. Wenn die Apple Watch ausgeschaltet ist, schalten Sie sie wieder ein, indem Sie die Seitentaste gedrückt halten, bis Sie das Apple-Logo sehen.
Um das iPhone X oder höher neu zu starten, halten Sie die Seitentaste und eine der Lautstärketasten gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint. Um das iPhone 8 oder älter neu zu starten, halten Sie die Ruhe-/Wachtaste gedrückt, bis der Schieberegler “Slide to Power Off” angezeigt wird. Die Einschlaf-/Aufwachtaste befindet sich auf der rechten Seite bzw. oben, wenn Sie ein iPhone 5S oder älter besitzen.
Verwenden Sie das Kontrollzentrum auf Ihrer Apple Watch, um Ihre Verbindung zu überprüfen.
Wenn alles fehlschlägt, können Sie jederzeit versuchen, die Kopplung Ihrer Geräte zu lösen und sie erneut zu koppeln.

Bluetooth lässt sich nicht verbinden oder trennt häufig die Verbindung

Hier wird eine Vielzahl von Störungen deutlich. Es kommt beispielsweise vor, dass die Apple Watch die Verbindung zum iPhone trennt, selbst wenn sie sich in unmittelbarer Nähe zueinander befinden. Zudem gibt es auch Bluetooth-Probleme, wenn versucht wird, Kopfhörer für einen Lauf oder ein Workout zu verwenden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie die Bluetooth-Funktion wieder zum Laufen bringen können.

So können Sie es verhindern:
Bei Bluetooth kommt es auf die Nähe an und verschiedene Geräte haben unterschiedliche Reichweiten. So kann es vorkommen, dass eine bessere Leistung erzielt wird, nachdem das Gerät, das verwendet wird, auf derselben Körperseite wie die Apple Watch gelegt wird. Schon das Anlegen der Apple Watch an das andere Handgelenk kann die Störung beseitigen, wenngleich eine so kleine Abstandsänderung eigentlich keinen Unterschied machen sollte. Aber einen Versuch ist es sicherlich wert.
Wenn das Problem mit Bluetooth-Kopfhörern und Musikstreaming zusammenhängt, synchronisieren Sie Ihre Wiedergabeliste mit Ihrer Apple Watch und schalten Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone aus. So sollte die Musikwiedergabe nahtlos und ohne lästige Verbindungsunterbrechungen funktionieren und Sie können die Daten eines Laufs oder Trainings am Ende der Sitzung trotzdem synchronisieren.

Mögliche Lösungen:
Wenn das Problem mit Ihrem iPhone zusammenhängt, versuchen Sie den Flugzeugmodus Ihres iPhones ein- und wieder auszuschalten. Alternativ können Sie zu Einstellungen > Bluetooth gehen und es ausschalten. Warten Sie dann ein paar Sekunden und schalten Sie es wieder ein.
Halten Sie die Seitentaste Ihrer Apple Watch gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird, und ziehen Sie “Ausschalten” nach rechts. Um sie wieder einzuschalten, halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint.
Wenn das iPhone die Störung verursacht, versuchen Sie, das Pairing zu lösen. Öffnen Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone. Tippen Sie dann auf Apple Watch > Apple Watch koppeln > Kopplung aufheben. Das kann eine Weile dauern. Stellen Sie danach die Verbindung erneut her.
Die letzte Möglichkeit besteht darin, alle Inhalte und Einstellungen auf Ihrer Apple Watch zu löschen. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Danach müssen Sie Ihre Apple Watch erneut mit Ihrem iPhone und anderen Geräten koppeln.

Schlechte Akkulaufzeit

Die Batterielaufzeit ist definitiv einer der größten Schwachpunkte der Apple Watch, aber sie sollte Sie in der Regel trotzdem durch den Tag bringen, bevor Sie nachladen müssen. Wenn Sie feststellen, dass sich die Batterie Ihrer Apple Watch verhältnismäßig schnell entleert, dann haben Sie möglicherweise das beschriebene Problem.

So können Sie es verhindern:
Sie können Ihre Apple Watch in den Energiesparmodus versetzen, damit sie nur die Uhrzeit anzeigt. Halten Sie die Seitentaste Ihrer Apple Watch gedrückt, bis die Schieberegler angezeigt werden, und ziehen Sie dann “Energiereserve” nach rechts.
Öffnen Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone und gehen Sie zu “Benachrichtigungen”. Schalten Sie alles aus, was Sie nicht brauchen.
Gehen Sie auf Ihrer Apple Watch zu Einstellungen > Helligkeit & Textgröße und reduzieren Sie die Helligkeit.
Gehen Sie auf Ihrer Apple Watch zu “Einstellungen” > “Allgemein” > “Bildschirm aufwecken” und deaktivieren Sie “Bildschirm aufwecken beim Heben des Handgelenks”. Sie können dies auch in der Apple Watch App auf Ihrem iPhone über “Allgemein” > “Bildschirm aufwecken” tun.
Schalten Sie den Herzfrequenzsensor aus, indem Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone öffnen, auf “Training” tippen und dann den Energiesparmodus einschalten.
Eine weitere Möglichkeit wäre es, ein Apple Watch Armband mit einer Batterie zu erwerben.

Mögliche Lösungen:
Versuche, deine Uhr auf die neueste Version von WatchOS zu aktualisieren.
Wenn du dich für die WatchOS-Beta angemeldet hast, könnte das auch der Grund für das beschriebene Problem sein. Berichte zeigen, dass ein einfaches erneutes Pairing dieses Problem behoben hat.
Schalten Sie das Gerät einfach aus und wieder ein. Halten Sie dazu die Seitentaste Ihrer Apple Watch gedrückt, bis der Schieberegler erscheint, und ziehen Sie dann “Ausschalten” nach rechts. Um sie wieder einzuschalten, halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint.
Eine weitere Ursache kann auch eine App sein. Versuchen Sie, alles zu deinstallieren, was Sie nicht brauchen. Tippen Sie auf den Bildschirm der Apple Watch und halten Sie ihn gedrückt, bis die App-Symbole zu wackeln beginnen, wählen Sie dann die App aus, die Sie loswerden möchten, und tippen Sie auf “App löschen”. Keine Sorge, die App wird dadurch nicht auf Ihrem iPhone deinstalliert! Sie können Apps auf Ihre Apple Watch auch loswerden, indem Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone öffnen, auf eine App tippen, die Sie nicht haben wollen, und die Option “App auf Apple Watch anzeigen” ausschalten.
Als Letztes können Sie versuchen, alle Inhalte und Einstellungen auf Ihrer Apple Watch zu löschen. Gehen Sie zu “Einstellungen” > “Allgemein” > “Zurücksetzen” > “Alle Inhalte und Einstellungen löschen”. Danach müssen Sie Ihre Apple Watch erneut mit Ihrem iPhone und anderen Geräten koppeln.

Offizielle Lösung:
Überprüfen Sie, ob auf Ihrer Apple Watch die neueste Version von WatchOS ausgeführt wird. Apple hat WatchOS 7.0.2 am 12. Oktober 2020 veröffentlicht, das angeblich Probleme im Zusammenhang mit der schnellen Batterieentladung behebt.

Apple Watch lässt sich nicht aufladen

Wenn Sie feststellen, dass sich Ihre Apple Watch nicht aufladen lässt, sind Sie nicht allein mit diesem Problem. Denken Sie daran, dass es ein paar Sekunden dauern kann, bis das Ladesymbol erscheint, wenn die Apple Watch vollständig entladen ist. Bevor Sie in Panik geraten, sollten Sie Folgendes überprüfen:

Mögliche Lösungen:
Wenn das Gerät brandneu ist, stellen Sie sicher, dass kein Plastikfolie mehr an der Apple Watch oder dem Ladegerät klebt.
Verwenden Sie das magnetische Ladekabel und das USB-Netzteil, die mit Ihrer Apple Watch geliefert wurden. Wenn Sie diese verwendet haben, als die Probleme auftraten, sollten Sie ein anderes Ladekabel, einen anderen Ständer oder eine andere Dockingstation verwenden.
Vergewissern Sie sich, dass beide Oberflächen sauber sind und entfernen Sie alle Hüllen oder sonstigen Gegenstände, die Sie auf Ihrer Apple Watch haben.
Versuchen Sie das Kabel an Ihren Laptop, Computer oder einen anderen Stromadapter in einer anderen Steckdose anzuschließen.
Halten Sie die Seitentaste der Apple Watch gedrückt und streichen Sie den Ausschaltknopf nach rechts. Halten Sie die Seitentaste erneut gedrückt, um die Uhr wieder einzuschalten.
Halten Sie erneut die Seitentaste der Apple Watch gedrückt und wischen Sie den Ausschaltknopf nach rechts. Halten Sie diesmal den Seitenknopf und die digitale Krone mindestens zehn Sekunden lang gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen.
Als Letztes sollten Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone öffnen und zu “Allgemein” > “Zurücksetzen” > “Alle Inhalte und Einstellungen löschen” gehen.
Wenn das alles nicht funktioniert, senden Sie uns die Apple Watch zu unserer Apple Watch Reparatur einsenden.

Apps stürzen ab oder frieren ein

Abstürzen und Einfrieren von Apple Watch-Apps, insbesondere während der Nutzung der Nike-App, sind keine Seltenheit. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Apple Watch häufig abstürzt oder sich aufhängt und überhaupt nicht mehr reagiert, gibt es einige Dinge, die Sie versuchen können.

Mögliche Lösungen:
Als Erstes sollten Sie überprüfen, ob die problematische(n) App(s) auf dem neuesten Stand sind. Wenn dies nicht der Fall ist, aktualisieren Sie sie und versuchen Sie die Anwendungen erneut.
Wenn möglich, halten Sie die Seitentaste der Apple Watch gedrückt und streichen Sie den Ausschaltknopf nach rechts. Halten Sie die Seitentaste erneut gedrückt, um die Uhr wieder einzuschalten. Dies ist möglicherweise nur eine vorübergehende Lösung.
Wenn Ihre Apple Watch gesperrt ist und überhaupt nicht reagiert, versuchen Sie, den Seitenknopf und die digitale Krone mindestens zehn Sekunden lang gedrückt zu halten, bis das Apple-Logo erscheint.
Öffnen Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone, gehen Sie zu “Meine Uhr” > “Allgemein” > “Softwareupdate” und stellen Sie sicher, dass sie auf dem neuesten Stand ist.
Versuchen Sie, die App(s), die Probleme verursachen, zu entfernen und neu zu installieren. Öffnen Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone, tippen Sie auf die problematische App und schalten Sie die Option “App auf Apple Watch anzeigen” aus.
Manchmal behebt ein Werksreset solche Probleme. Gehen Sie zu “Einstellungen” > “Allgemein” > “Zurücksetzen” > “Alle Inhalte und Einstellungen löschen”, um es zu versuchen, aber Sie müssen dann auch Ihre Apple Watch neu einrichten.

Die Apple Watch erfasst keine Aktivitäten

Nutzer geben an, dass ihre Apple Watch ihre Übungen, Routen oder die Herzfrequenz nicht richtig aufzeichnet. Glücklicherweise gibt es ein paar Dinge, die Sie überprüfen können, um dieses Problem zu beheben.

Mögliche Lösungen:
Starten Sie auf Ihrem iPhone die Watch-App und gehen Sie dann zu “Meine Uhr” (Tab) > “Allgemein” > “Handgelenkserkennung”. Schalten Sie diese Funktion ein, wenn sie nicht bereits aktiviert ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Bluetooth auf Ihrem iPhone unter “Einstellungen” > “Bluetooth” aktiviert ist.
Stellen Sie sicher, dass Ihre Apple Watch nicht zu locker an Ihrem Handgelenk sitzt. Das Anpassen des Armbandes kann dazu beitragen, dass die Uhr Ihre Aktivitäten besser aufzeichnet.
Halten Sie Ihre persönlichen Daten, wie z. B. Größe und Gewicht, auf dem neuesten Stand, da die Apple Watch diese Informationen verwendet, um z. B. Ihren Kalorienverbrauch zu ermitteln. Öffnen Sie die Watch App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf “Meine Uhr” > “Gesundheit” > “Bearbeiten”.
Wenn Sie Ihre Routen aufzeichnen möchten, öffnen Sie die Workout-App und ändern Sie die Einstellungen von “Schnellstart Spaziergang” in “Spaziergang im Freien”. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu “Einstellungen” > “Datenschutz” > “Standortdienste”. Stellen Sie Apple Watch Faces auf “Während der Verwendung” ein, scrollen Sie dann nach unten zu “Systemdienste” und aktivieren Sie alle Einstellungen für die Standort- und Streckenverfolgung.
Möglicherweise muss Ihre Uhr neu kalibriert werden. Starten Sie diesen Vorgang, indem Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone öffnen. Tippen Sie auf “Meine Uhr” > “Datenschutz” > “Bewegung & Fitness” > “Kalibrierungsdaten zurücksetzen”. Folgen Sie dann den Kalibrierungsanweisungen von Apple.

Apple Watch lässt sich nicht einschalten

In mehreren Threads in den Apple-Foren wurde berichtet, dass sich Apple Watch-Geräte nicht einschalten, nicht über das Apple-Logo hinaus booten und der Bildschirm nicht auf Berührungen reagiert.

Mögliche Lösungen:
Wenn Sie die Energiereserve aktiviert haben, reagiert die Uhr nicht auf Bewegungen des Handgelenks oder Antippen. Versuchen Sie, die seitlichen Tasten zu drücken, um zu sehen, ob sich die Uhr einschalten lässt.
Stellen Sie sicher, dass die Batterie Ihrer iWatch nicht einfach leer ist und versuchen Sie, Ihre Apple Watch aufzuladen.
Halten Sie die digitale Krone und den Seitenknopf mindestens zehn Sekunden lang gedrückt, um einen erzwungenen Neustart auszulösen. Sie erkennen am Erscheinen des Apple-Logos, dass Sie den erzwungenen Neustart richtig ausgelöst haben.
Wenn sich die Uhr nach dem Neustart einschaltet, aber nicht vollständig startet oder ein rotes Ausrufezeichen angezeigt wird, wenden Sie sich an den Apple-Support, da Sie möglicherweise ein Hardware-Problem haben, das Sie nicht selbst beheben können.

Benachrichtigungen werden nicht auf der Apple Watch angezeigt

Sie sind es gewohnt, Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone zu sehen und zu überprüfen, und sie werden auch weiterhin dort erscheinen, wenn Ihr iPhone entsperrt ist. Wenn es jedoch gesperrt ist oder im Nachtmodus, sollten Sie diese Benachrichtigungen auf Ihrer Apple Watch erhalten. Wenn Sie sich fragen, warum Sie keine Benachrichtigungen auf Ihrer Apple Watch erhalten, liegt das wahrscheinlich daran, dass Ihre Apple Watch gesperrt, “Nicht stören” aktiviert oder die Handgelenkserkennung deaktiviert ist.

Lösungen:
Wenn Sie einen Passcode für die Apple Watch festlegen (dies geschieht auf Ihrem iPhone), wird sie automatisch gesperrt, wenn Sie sie nicht tragen, wenn sie den Kontakt mit Ihrer Haut verliert oder während sie aufgeladen wird. Ziehen Sie in Erwägung, den Passcode zu entfernen oder das Armband enger zu schnallen. Wenn Sie Ihren Passcode vergessen haben, müssen Sie die Apple Watch löschen. Starten Sie dazu die Watch-App, tippen Sie auf “Meine Uhr” > “Allgemein” > “Zurücksetzen” > “Apple Watch-Inhalte und -Einstellungen löschen” und tippen Sie zur Bestätigung auf . Wenn Sie Ihr iPhone nicht mit Ihrer Apple Watch gekoppelt haben, folgen Sie den Schritten auf dieser Seite, um alles auf der Uhr zu löschen.
Wenn “Nicht stören” ursächlich ist, erscheint eine Mondsichel auf dem Zifferblatt der Uhr. Schalten Sie es ein/aus, indem Sie auf dem Ziffernblatt nach oben wischen, zu den Einstellungen wechseln und auf das Mondsichelsymbol tippen.
Wenn Sie glauben, dass die Handgelenkserkennung nicht mehr aktiviert ist, öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone und gehen Sie zu “Meine Uhr” > “Allgemein” > “Handgelenkserkennung”.

Apple Watch lässt sich nicht aktualisieren

Möglicherweise können Sie die neueste Version von WatchOS nicht aktualisieren. Dieses Problem ist so häufig, dass Apple offizielle Schritte veröffentlicht hat, die beschreiben, was Sie tun sollten.

Offizielle Lösungen:
Starten Sie die Apple Watch und das mit ihr gekoppelte iPhone neu – erzwingen Sie keinen Neustart! Versuchen Sie, die Apple Watch erneut zu aktualisieren.
Wenn die Installation nicht geladen oder gestartet werden kann, öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone, tippen Sie auf die Registerkarte “Meine Uhr” und gehen Sie zu “Allgemein” > “Verwendung” > “Softwareupdate”. Löschen Sie dann die Aktualisierungsdatei und versuchen Sie erneut, die Aktualisierung zu laden und zu installieren.

Vertikale Linien auf dem Display

Ein weiterer Fehler der Apple-Watch sind vertikalen Linien auf dem Display der Uhr. Die Linien sind zwar sehr schwach und daher schwer zu erkennen, aber sie haben sowohl die Apple Watch Series 2, Series 3 und Apple Watch Nike+ betroffen.

Offizielle Lösung:
Wenden Sie sich an Apple und lassen Sie sich eine neue Apple Watch geben oder lassen Sie den Bildschirm Ihrer Uhr austauschen, da die Linien auf dem Display oft das Ergebnis eines Laminierungsproblems sind.

Apple Watch Reparatur
Bildquelle: https://discussions.apple.com/

Apple Watch wechselt selbstständig in den Flugzeugmodus

Berichte von Nutzern zeigen, dass die Apple Watch plötzlich in den Flugzeugmodus wechselt, ohne dass es durch den Nutzer ausgelöst wird. Ein selbstständiges Wechseln der Apple Watch in den Nachtmodus gehören ebenfalls zu den beschriebenen Problemen.

Mögliche Lösungen:
Ein zukünftiges WatchOS-Update könnte dieses Problem beheben.
Trennen Sie die Kopplung Ihrer Apple Watch, starten Sie sie neu und koppeln Sie sie erneut mit Ihrem iPhone. Verwenden Sie sie dann weiter, um zu sehen, ob sie den Flugzeugmodus oder eine andere Funktion wieder auslöst.
Setzen Sie Ihre Apple Watch auf die Werkseinstellungen zurück, indem Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone öffnen und zu “Meine Uhr” > “Allgemein” > “Zurücksetzen” > “Inhalte und Einstellungen, der Apple Watch löschen” gehen.
Wenn Sie den Flugzeugmodus auf Ihrem iPhone aktiviert haben, wird Ihre Apple Watch diese Änderung übernehmen. Der Flugmodus wird jedoch nicht zurückgesetzt, wenn Ihr iPhone dies tut, sodass Sie ihn auf der Uhr separat ausschalten müssen.